Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Unwetterwarnung

unwetterzentrale.at

laufende Einsätze

laufende Einsätze

 

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute38
mod_vvisit_counterDiesen Monat393
Startseite
Aktuelles
Ölspur in Unterseling

Zu einer Ölspur wurde die FFB am 05.10.2019 um 01:07 Uhr nach einem Verkehrsunfall nach Unterseling Höhe WRM- Zweiradtechnik alarmiert. Bei unserem Eintreffen waren zwei verunfallten PKW bereits von den verständigten Abschleppunternehmen aufgeladen.

Unsere Aufgaben waren Absichern der Unfallstelle, Aufbringen von Ölbindemittel und dieses zu beseitigen, Reinigen der Unfallstelle sowie Aufstellen von Ölspurtafeln. 

Im Einsatz standen TLFA 2000, KLFA, KDOF sowie 18 Einsatzkräfte.alt Fotos: FF Bachmanning

Weiterlesen...
 
Jugend: Bewerbsgeräte bauen

Die Jugendgruppe Aichkirchen Bachmanning baute  nach der verdienten Sommerpause in Eigeninitiative die Bewerbsgräte für den 400m Staffellauf, um sich auf die nächste Bewerbssaison noch besser vorbereiten zu können. Gebaut wurden unter anderem die Leiterwand, eine Hürde und Holzunterlagen für Feuerlöscher und Druckschlauch.


alt Foto: AW Kurz 

 
Brandverdacht im ehemaligen Ziegelwerk

Am 29.09. 2019 wurden wir um 6:40 Uhr zu einen Brandeinsatz (Brandverdacht) zur ehemaligen Ziegelei nach Unterseling alarmiert. Zusätzlich wurde auch die FF Aichkirchen mitalarmiert (die automatische Mitalarmierung erfolgt laut Alarmplan tagsüber, bei Brandeinsätzen und größere technische Einsätze, in der Alarmstufe 1). Schlußendlich stellte sich ein Kabelbrand an der südlichen Längsseite des Gebäudes, nahe Paintball-Eingang, heraus. Dieser Entstehungsbrand war beim Auffinden der Einsatzstelle bereits von selber erloschen.

Maßnahmen: Einkürzen des verschmorten Kabels, sowie isolieren des Kabelendes.

Im Einsatz standen: FF Bachmanning mit TLF-A 2000 und KLF-A mit 13 Mann, sowie die FF Aichkirchen mit LFB-A1, TLA 8000 und KDO-F mit 18 Einsatzkräften. Polizei: 1 Mann

Einsatzende: 7:35 Uhr


alt Fotos: FF Bachmanning

Weiterlesen...
 
Brandeinsatz Krailberg

Zu einem Einsatz nahe dem Gipfelkreuz am Krailberg an der Gemeindegrenze Bachmanning-Pennwang wurde die FF Bachmanning am So 25.08.2019 um 9:15 Uhr alarmiert. Das Einsatzstichwort lautete "Brand - Baum, Flur, Böschung". Nach Eintreffen am Einsatzort wurde folgende Lage festgestellt: Es wurde ein Haufen von Reisig und Forstabfällen in einem Waldgebiet, trotz aufrechter Waldbrandschutzverordnung der BH Wels Land, entzündet, welcher noch leicht rauchte.

Da sich die Löscharbeiten, durch die schwierige Anfahrt bedingt, kompliziert gestalteten, wurde als Erstmaßnahme ein Brandschutz mittels Kübelspritze sowie einigen Feuerlöschern aufgebaut. Die Löschgeräte mussten zu Fuß herangetragen werden. Die  dazu alarmierte Polizei nahm den grob fahrlässigen Tatbestand auf. Danach wurde der Brandherd mittels Hochdruckrohr des inzwischen eingetroffenen TLFA 2000 endgültig abgelöscht, welcher sich bereits auch im Waldboden fortpflanzte. Es verbrannten dabei ca. 4 qm Waldboden. Durch das rasche Einschreiten der FF Bachmanning, konnte ein mögliches Übergreifen auf angrenzende Forstbestände verhindert werden.


    


    Fotos: AW Kurz

 
Dienste bei Hochspannungsleitungsbau

Im Frühling und Sommer 2019 wurden wir zu mehreren Brandsicherheitsdiensten sowie Lotsendiensten von der Leitungsbaufirma angefordert. Es galt Flurbrände durch Funkenflug von Trennschneidern bei der Demontage der Hochspannungsmasten zu verhindern und bei zahlreichen Hubschrauberflügen den Verkehr bei den Überflügen über die Staßen anzuhalten.


alt   alt  

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 2
  • FF-Bachmanning Sponsoren
  • FF-Bachmanning Sponsoren

Online

Wir haben 21 Gäste online

Updated

06.12.2019 07:17